Abstimmungssonntag - alle Vorlagen im Überblick

Zur Regulierung von Grossraubtieren im Kanton Uri

Region: Uri

Am 16. August 2017 reichte ein Initiativkomitee die kantonale Volksinitiative «Zur Regulierung von Grossraubtieren im Kanton Uri» ein. Damit soll erreicht werden, dass der Kanton sämtliche ihm rechtlich zur Verfügung stehenden Mittel ergreift, um gegen Grossraubtiere vorzugehen.


angenommen

Total Stimmen Ja: 5’993
Total Stimmen Nein: 2’631

Anzahl Gemeinden: 20
ausgezählte Gemeinden: 20

Links:

Ebikon lehnt
Bebauungsplan Weichle ab
Uri: Ja zur Regulierung
von Grossraubtieren
Zuger
Parkraum-Initiative
abgelehnt
Zersiedelungsinitiative
scheitert am Ständemehr
Wahlen in der
Zentralschweiz