Abstimmungssonntag - alle Vorlagen im Überblick

Neue Gemeindeordnung

Region: Luzern
Ort: Wikon

Am 9. Februar 2020 findet die kommunale Abstimmung über die Revision der Gemeindeordnung, welche formelle Inhalte im Hinblick auf die kommunalen Wahlen der Kommissionen vom 17. Mai 2020 enthält, statt. Die Anzahl Mitglieder für die Bildungskommission soll in dieser Revision festgelegt werden. Die Anzahl Mitglieder bleibt unverändert zur heutigen Situation. Das heisst es wird weiterhin ein Präsidium geben mit zwei Mitgliedern und dem ressortverantwortlichen Gemeinderatsmitglied. Die kommunalen Wahlen für die Bildungskommission, die Rechnungskommission und das Urnenbüro finden am 17. Mai 2020 statt. Die offizielle Anordnung der Wahl erfolgt im Anschluss an die Abstimmung über die Revision der Gemeindeordnung.Aufgrund der aktuellen Situation der Gemeinde Wikon und den Ergebnissen der BDO-Analyse hat der Gemeinderat eine Total-Überarbeitung der Gemeindeordnung beschlossen. Diese wird im Verlauf dieses Jahres erarbeitet und mit den involvierten Parteien und Interessengruppen besprochen. Die Abstimmung über die neue Gemeindeordnung soll noch in diesem Jahr stattfinden


angenommen

Total Stimmen Ja: 243
Total Stimmen Nein: 39

Links:

Obwalden wählt
Kantonsgerichtspräsident
ab
Wahlen in der
Zentralschweiz
Metro-Initiative
scheitert in der Stadt
Luzern
Wohnungsinitiative
verliert an Rückhalt
IG Metro-Luzern reagiert
auf Kritik
Politik stellt sich
gegen bezahlbaren
Wohnraum
Mehrheiten für
Anti-Diskriminierungs-Gesetz
Bund hält
Wohnbauförderung für
ausreichend

Anti-Rassismus-Strafnorm:
Schutz oder Zensur?
Stadtparlament Luzern
lehnt Metro-Initiative ab