«Lovestrong»

Die 25-jährige Sängerin Christina Perri kommt aus Amerika und startet in Europa ihren Durchbruch. Mit ihrer Single «Jar of Hearts» setzte sie sich in der Schweizer Hitparade durch und erreichte die Top 10. Jetzt veröffentlicht sie ihr erstes Album «Lovestrong».

Christina Perri wusste sich auch schon als Kind durchzusetzten. Mit 8 Jahren flog sie aus dem Klavierunterricht, weil sie die Lieder «cooler» gemacht hatte. Der Lehrerin passte das nicht und Christina Perri wurde vom Unterricht ausgeschlossen.

Letzte Woche war sie bei uns zu Besuch und erzählte viele Geschichten aus ihrem Leben und welche Musiker ihr Leben stark beeinflusst haben. Wer ihre Absolute Lieblingsband ist, hört ihr diese Woche bei Radio Pilatus.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.