François Hollande gewinnt Stichwahl in Frankreich

Frankreich rückt nach links: Mit François Hollande zieht erstmals seit 17 Jahren wieder ein Sozialist in den Präsidentenpalast ein. Er hat die Stichwahlgegen den konservativen Amtsinhaber Nicolas Sarkozy gewonnen. Er erhielt beinahe 53 Prozent aller Wählerstimmen. Sarkozy hat seine Niederlage bereits eingestanden und seinem Nachfolger gratuliert.

Audiofiles

  1. Hollande gewinnt Stichwahl. Audio: Adrian Derungs

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.