Federer mit Satzverlust gegen Ungur

Roger Federer hat die dritte Runde des French Open erreicht. Der Basler schlug den Rumänen Adrian Ungur in vier Sätzen. Im 1/16-Final trifft Federer auf den Franzosen Mahut oder den Slowaken Klizan.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.