Stimmvolk weiterhin gegen neue Kampfjets

Der geplante Kauf eines neuen Kampfjets für die Schweizer Armee stösst beim Stimmvolk weiterhin auf wenig Begeisterung. Wie eine Umfrage des Meinungsforschungs-Institutes Isopublic im Auftrag der „Sonntagszeitung“ zeigt, sind 57 Prozent der Befragten der Meinung, dass die Schweiz keine neuen Kampfjets braucht. Bei einer Umfrage Ende Dezember letzten Jahres hatten sich noch 64 Prozent gegen neue Kampfjets ausgesprochen. Damals war die Umfrage im Auftrag der „Zentralschweiz am Sonntag“ durchgeführt worden.

Kommentieren

comments powered by Disqus