Gentest für Babys bald Pflicht?

Der Gentest für Babys wird vielleicht bald zur Pflicht. Die nationalrätliche Wissenschafstkommission hat sich mehrheitlich hinter den Vorstoss eines Waadtländer CVP-Nationalrats gestellt. Dies schrieb die Zeitung Blick in ihrer heutigen Ausgabe. Zuerst soll sich aber der Bundesrat um die Ausarbeitung der Vorlage kümmern. Er soll unter anderem prüfen, unter welchen Bedingungen diese genetischen Untersuchungen durchgeführt werden sollen. Der Vorstoss stösst bei Behindertenverbänden auf Widerstand. Beim entsprechenden Gentest kann unter anderem herausgefunden werden, ob das Kind die Veranlagung für Erbkrankheiten in sich trägt.

Kommentieren

comments powered by Disqus