Frankreich hat nicht mehr „Aaa“

Frankreich muss für Kredite künftig wahrscheinlich höhere Zinsen bezahlen. Dies nachdem die Ratingagentur Moody’s Frankreich von der höchsten auf die zweithöchste Stufe der Kreditwürdigkeit herabgestuft hat. Bereits vor 10 Monaten hatte Standard&Poor’s diesen Schritt vollzogen. Die Aussichten für die Wirtschaft Frankreichs haben sich eingetrübt, so Moody’s. Auch finanziell sehe es unsicher aus.

Kommentieren

comments powered by Disqus