Messi schiesst FC Barcelona in CL-Achtelfinal

Der FC Barcelona steht in den Achtelfinals der Champions League. Die
Katalanen gewinnen bei Spartak Moskau 3:0. Nach der 1:2-Niederlage am letzten Spieltag gegen Celtic Glasgow gelang
Barcelona damit die erwartete Reaktion. Im kalten Moskau erzielte Lionel
Messi zwei Tore zum ungefährdeten Erfolg der Spanier. Im Ranking der Champions-League-Tore belegt Messi nun gemeinsam mit Ruud van Nistelrooy Platz 2 - hinter Raul, der in der Champions League 71 Tore erzielte.

Kommentieren

comments powered by Disqus