Obama zieht Truppen aus Afghanistan ab

Im Frühjahr sollen einheimische Militärs die Verantwortung übernehmen

US-Präsident Barack Obama löst nun sein ehemaliges Wahlkampfversprechen ein. Die amerikanischen Truppen ziehen sich früher als geplant von ihrer Kampfmission aus Afghanistan zurück. Bereits von diesem Frühjahr an sollen einheimische Militärs die Verantwortung für die Sicherheit des Landes voll übernehmen. Die USA sollen dann nur noch eine unterstützende Rolle spielen.

Kommentieren

comments powered by Disqus