Federer steht in Australien im Viertelfinal

Ohne Satzverlust bisher beim Australian Open

Roger Federer steht beim Tennis-Turnier Australian Open im Viertelfinal. Er hat den Kanadier Milos Raonic in drei Sätzen mit 6:4, 7:6 und 6:2 geschlagen. Im Viertelfinal trifft Federer nun auf den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga.

Kommentieren

comments powered by Disqus