Neue Musik von Dada Ante Portas

Album der Woche

<p>Älter, dicker aber nicht weniger musikalisch: Das neue Album der Luzerner Band Dada Ante Portas.</p> <p>Dada Ante Portas haben sich im Jahr 1996 gegründet.</p> <p>Die Luzerner Band veröffentlichte am 8. März 2013 das siebte Album.</p> <p>Die aktuelle Single ab dem neuen Album heisst "I'm All Right, Jack".</p> <p>Die letzten vier Alben stiegen alle in die Top 5 der Schweizer Albumcharts ein.</p>

Seit 17 Jahren macht die Luzerner Band Dada Ante Portas gemeinsame Musik. Die Band wurde in all den Jahren zu einer festen Grösse der Schweizer Musikszene. Die letzten vier Alben stiegen alle in die Top 5 der Schweizer Albumcharts ein. Unter den Songs auf den Alben waren Hits wie "She Cries for Someone Else", "Taking Your Love" oder "I Would Give You my Love".

Und jetzt also das siebte Album "Bad Weeds Grow Tall" - "Unkraut vergeht nicht". Für dieses Album haben sich die Luzerner etwas Spezielles einfallen lassen. Sie verkörpern auf dem Album-Cover vier alte Männer. Sänger Pee Wirz: "Wir fühlen uns manchmal auch so alt, wir sind immer noch da und Proben immer wieder. Manchmal kommt dann die Frage auf, wie alt sind wir eigentlich und was machen wir? Deshalb die Idee mit der Maske und dem Albumtitel."

Auf der Platte "Bad Weeds Grow Tall findet" man die Typische Dadas-Note: Es geht von knorrigem Rock bis zu intimer Ballade, von Liebeserklärung bis zu Sozialkritik.

Das Album könnt ihr ab Montag jeden Tag bei Radio Pilatus gewinnen und wir erzählen euch weitere Storys über das Album und die Dada Ante Portas.

Audiofiles

  1. Album der Woche: Dada ante Portas 5. Audio: Andy Wolf

Kommentieren

comments powered by Disqus