Hurts zurück mit neuem Album

Album der Woche

<p>Das zweite Album von Hurts heisst "Exile".</p>

Vor drei Jahren veröffentlicht die englische Band Hurts ihr erstes Studioalbum "Happiness". Mit dieser Platte stürmten sie die Charts. In der Schweiz, in Deutschland und in Österreich erreichten sie jeweils den zweiten Platz. In ihrem Heimatland England schafften sie es bis auf den vierten Platz der Album Charts. Kein Wunder, auf der ersten Platte von Hurts sind Hits wie "Wonderful life" oder "Stay".

Drei Jahre später sind sie zurück mit neuer Musik. Ihr aktuelles Album heisst "Exile". Auf dem neuen Album singen Theo Hutchcraft und Adam Anderson über grosse Gefühle. Ihre düstere, melancholische und dennoch positive Art gibt der Platte eine besondere Note.

Das Album "Exile" gibt es diese Woche jeden Tag bei Radio Pilatus zu gewinnen.

Audiofiles

  1. Album der Woche: Hurts. Audio: Carla Keller
  2. Album der Woche: Hurts - Exile. Audio: Roman Unternährer

Kommentieren

comments powered by Disqus