Federer mit Losglück beim French Open

Zwei Qualifikanten als Startgegner

<p>Roger Federer hier im Interview mit Moderator Andy Wolf.</p>

Roger Federer hat die Auslosung zu den French Open in Paris Glück gebracht. Er trifft in den ersten beiden Runden auf einen Qualifikanten. Möglicher Gegner im Halbfinal ist der Spanier David Ferrer. Topfavorit Rafael Nadal aber auch Novak Djokovic befinden sich in der andern Tableau-Hälfte und könnten somit erst im Final Gegner von Federer sein. Der andere Schweizer Stanislas Wawrinka spielt in der ersten Runde gegen Thiemo De Bakker aus den Niederlanden.

Kommentieren

comments powered by Disqus