Ultimatum der Armee verstreicht ungenutzt

Ein Treffen zwischen den Streitparteien dauert an

In Ägypten ist das Ultimatum der Armee für eine Lösung des Konfliktes abgelaufen. Noch zeichnet sich kein Ausweg ab. Derweil hat sich die Führung des Ägyptischen Militärs mit Anhängern und Gegnern von Präsident Mursi zu einem Treffen versammelt. Dieses dauert an.

Auf dem Tahrir-Platz in Kairo haben sich erneut hunderttausende Menschen versammelt. Es herrscht eine feierliche Stimmung. Viele rechnen mit einem Sturz von Präsident Mursi.

Kommentieren

comments powered by Disqus