Lily Allen vermisst ihre Zigaretten

Sie möchte keine rauchende Mama sein

Lily Allen fällt es ziemlich schwer, auf Zigaretten zu verzichten. Nachdem ihr Patenonkel vor kurzem verstarb, schwor die Sängerin ihrem Laster ab - und das vor allem ihren Kindern zuliebe. Nicht selten sehnt sie sich aber danach, einfach mal gemütlich eine Zigarette zu rauchen. Im Interview mit einem Musikmagazin gab Allen zu: "Ich will es bestmöglich durchziehen.

Ich will keine rauchende Mama sein.

Ich hoffe, ich kann das beibehalten. Ich liebe es wirklich, zu rauchen. Ich finde es schillernd, sexy und cool. Es bringt dich einfach um."

Lily Allen und ihr Mann Sam Cooper haben übrigens zwei Kinder.

(Quelle: Firstnews)

Kommentieren

comments powered by Disqus