Nibali macht Tour-Sieg perfekt

Kittel gewinnt die letzte Etappe im Sprint

Tour-Sieger Vincenzo Nibali bei der Siegerehrung. Tour de France

Der Italiener Vincenzo Nibali macht seinen Sieg an der Tour de France perfekt. Er gewinnt die Tour mit einem Vorsprung von sieben Minuten und mehr auf seine Verfolger. Die letzte Etappe auf der Champs-Élysées in Paris gewinnt der Deutsche Marcel Kittel im Sprint.

Aus Schweizer Sicht war die Tour de France etwas weniger erfolgreich. Nur sechs der neun gestarteten Schweizer beendeten die Tour. Reto Hollenstein und Matthias Frank mussten verletzungsbedingt aufgeben. Fabian Cancellara gab die Tour freiwillig auf. Bester Schweizer im Gesamtklassement ist Marcel Wyss auf Rang 32 - mit einem Rückstand von über eineinhalb Stunden.

Kommentieren

comments powered by Disqus