Pilatus-Verkehrsprognose: Stau am Weekend

Rückreiseverkehr und Veranstaltungen führen zu Wartezeiten

Da dieses Wochenende in den letzten deutschen Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Bremen und Niedersachsen die Sommerferien zu Ende gehen, ist mit Stau zu rechnen. Insbesondere vor dem Gotthard-Südportal in Airolo dürfte der Rückreiseverkehr laut Viasuisse wieder einmal zu langen Wartezeiten führen.

Die längsten Wartezeiten werden am Samstag ab 9.00 Uhr bis am späteren Abend sowie sonntags ab 11.00 Uhr bis 21.00 Uhr erwartet. Wegen Kurzurlaubern sind Behinderungen auch in Richtung Süden möglich. Dies am Samstagfrühmorgens bis gegen 18.00 Uhr. Zu Wartezeiten kann es auch an den Grenzübergängen nach Deutschland, Frankreich, Italien und Österreich kommen.

Zudem findet im Berner Oberland am Samstag der Jungfrau Marathon statt. Die Route führt von Interlaken über Bönigen nach Gsteigwiler und Zweilütschinen, via Lauterbrunnen und Wengen zur kleinen Scheidegg. Auf dieser Strecke muss deshalb den ganzen Tag hindurch mit Verkehrsbehinderungen und Wartezeit gerechnet werden.

Nicht zu vergessen: In Graubünden messen sich bis Sonntag Autosportbegeisterte am Internationalen Bergrennen Arosa ClassicCar. Auf der Rennstrecke, die von Langwies nach Arosa führt, kann es zu Behinderungen kommen.

Wo es jetzt gerade staut, siehst du HIER!

Kommentieren

comments powered by Disqus