Openair St. Gallen 2015 bereits ausverkauft

Es gibt aber noch zusätzliche Spezialtickets

Die Swiss Music-Award-Abräumer Lo&Leduc sind in St. Gallen Kodaline rocken die Bühne Stress ist schon in Festivallaune

Knapp vier Monate vor dem 39. OpenAir St. Gallen ist das Traditionsmusikfestival bereits ausverkauft. Schon im Dezember waren die Nachtschwärmer-Tickets und die 2-Tagespässe weg, nun sind auch die 3-Tagespässe ausverkauft. Einzig für den Sonntag mit Paolo Nutini, Kodaline und Mighty Oaks ist noch eine kleine Anzahl an Tickets verfügbar, so die Veranstalter in einer Mitteilung.

Geplant ist allerdings noch der Verkauf von zusätzlichen Nachtschwärmer-Tickets, zusammen mit Sponsoren des OpenAir St. Gallen. Infos dazu gibt es HIER!

Vom 25. Bis 28. Juni 2015 erwartet die Musikfans ein rundes Programm unter anderem mit Lo & Leduc, Noel Gallagher, The Chemical Brothers, Stress, Placebo, Fritz Kalkbrenner und Kwabs.

Kommentieren

comments powered by Disqus