Davis-Cup-Pokal im Pilatusland

Der Pokal kommt ins Emmen Center

Am Samstag 22. August 2015 kann der Davis-Cup-Pokal im Emmen Center hautnah bewundert werden

Am Samstag ist der original Davis-Cup-Pokal im Emmen Center zu Gast. Zudem präsentiert sich Swiss Tennis mit einem Mini-Tennis-Court sowie einem Aufschlagsgeschwindigkeitsmessungszelt bei der Bushaltestelle vor dem Center.

Er gilt als die „hässlichste Salatschüssel der Welt“ – der 105 Kilogramm schwere und 110 Zentimeter hohe, aus Sterlingssilber gefertigte Davis-Cup-Pokal, der seit dem historischen Schweizer Sieg vom 23. November 2014 im ganzen Land unterwegs ist.

Am Samstag von 10 - 16 Uhr ist der Pokal im Emmen Center zu bewundern.

Die Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, sich neben den Pokal zu stellen und ein Erinnerungsfoto zu schiessen.

Swiss Tennis sucht Nachwuchs

Neben dem Davis-Cup-Pokal wird Swiss Tennis am Samstag 22. August 2015 auch mit einem Speed-Messungszelt vor Ort sein, in welchem die Besucherinnen und Besucher die Geschwindigkeit ihres Tennisaufschlages messen lassen können. Zudem möchte Swiss Tennis mit einem kleinen Tenniscourt bei der Bushaltestelle vor dem Emmen Center junge Leute zum Tennisspielen animieren und deren Begeisterung für den Sport wecken. Mit der tageweisen Vermietung des Davis-Cup-Pokals unterstützt Swiss Tennis den Tennisnachwuchs, damit auch in Zukunft grossartige Erfolge gefeiert werden können. 

Audiofiles

  1. Der Davis-Cup-Pokal im Emmen-Center. Audio: Michael Fankhauser

Kommentieren

comments powered by Disqus