Hirzel für vier Tage gesperrt

Ab Mittwoch-Abend führt die Alternativroute durch das Sihltal auf die A3

Auf der Hirzelstrasse wird der Belag erneuert

Verkehrsteilnehmer müssen dieses Wochenende den Hirzel komplett umfahren. Aufgrund von abschliessenden Belagsarbeiten bleibt die Kantonsstrasse von Zug nach Zürich über den Hirzel für den Verkehr gesperrt. Gemäss einer Mitteilung der Zürcher Baudirektion führt die Alternativroute durch das Sihltal via Wädenswil auf die Autobahn A3.

Die Sperrung der Strasse über den Hirzel beginnt heute Mittwoch-Abend um 19 Uhr und dauert bis am kommenden Montag um 5 Uhr in der Früh.

Kommentieren

comments powered by Disqus