Federer verliert Final der World Tour Finals

Unterliegt Novak Djokovic 3:6 und 4:6

Roger Federer bei den Swiss Indoors in Basel im Oktober 2014. (Archivbild)

Audiofiles

  1. Nach Niederlage in London: Federer denkt schon an nächste Saison.. Audio: Yanik Probst

Roger Federer hat den Final der World Tour Finals in London gegen den Serben Novak Djokovic 3:6 und 4:6 verloren. Federer gelang es nicht an den Sieg im Gruppenspiel anzuknüpfen.

Novak Djokovic gewinnt damit die World Tour Finals als erster Spieler überhaupt zum vierten Mal in Folge.

Kommentieren

comments powered by Disqus