Emmen erstmals mit über 30'000 Einwohnern

Die zweitgrösste Gemeinde in der Zentralschweiz

Emmen erstmals mit über 30'000 Bewohnern.

In der Luzerner Gemeinde Emmen wohnen erstmals über 30‘000 Personen. Diese Grenze sei durch den Zuzug einer sechsköpfigen Familie geknackt worden, schreibt Emmen in einer Mitteilung. Bis in 15 Jahren rechne man mit 36‘000 Einwohnern. Emmen ist die zweitgrösste Gemeinde in der Zentralschweiz nach der Stadt Luzern (84'000 Einwohner), aber noch vor der Stadt Zug (28'000 Einwohner).

Kommentieren

comments powered by Disqus