Neue Musik aus Luzern von Gaia

Am 29. Januar feiert die EP im Südpool den Release

Gaia aus Luzern veröffentlichen ihre neue EP "Howl".

Die Luzerner Band Gaia ist ein Geheimtipp unter den Bands der Zentralschweiz. Ihre Musik mischt akustische Beats mit synthesizer-lastigen Klängen und schafft es diese zwei Elemente zu moderner Clubmusik zu vereinen. Am 29. Januar erscheint ihre erste EP "Howl", welche sie am gleichen Abend im Südpool Luzern taufen. 

Die aktuelle Single "Thick Pine Woods" von Gaia feiert bei Radio Pilatus bereits am 28. Januar um 18.45 Uhr bei Moderator Maik Wisler Premiere.

Kommentieren

comments powered by Disqus