„Goodbye Deutschland“ heute aus der Zentralschweiz

Bei VOX um 21.55 Uhr mit Musiker Gano aus Hamburg

Das TV-Team von Norddeich TV bei den Aufnahmen im Studio 3 von Radio Pilatus. Das Team von Goodbye Deutschland gemeinsam mit Gano (links) und Musikredaktorin Gina De Rosa (2. von links) im Studio von Radio Pilatus. Gano (links) ist von Hamburg in den Kanton Luzern nach Römerswil gezogen. Gano (rechts) steht Radio Pilatus-Musikredaktorin Gina De Rosa Red und Antwort. Gano (links) mit Radio Pilatus-Musikredaktorin Gina De Rosa.

Erinnerst du dich noch? Im vergangenen Sommer war ein Kamera-Team für den deutschen TV-Sender VOX zu Gast in den Pilatus-Studios. Es begleitete den Musiker Gano nach seiner Auswanderung in die Schweiz für die Sendung Goodbye Deutschland. Nun wird die entsprechende Folge ausgestrahlt. Zu sehen ist diese heute Abend ab 21.55 Uhr.

Von Hamburg nach Römerswil

Gano ist mit seiner Frau nach Römerswil im Kanton Luzern umgezogen. Während sie im Schweizerischen Paraplegikerzentrum in Nottwil arbeitet, versucht er in der Schweiz seine Karriere als Musiker voranzutreiben. Wie gut das bis jetzt geklappt hat, siehst du heute Abend im Fernsehen auf VOX.

Audiofiles

  1. Goodbye Deutschland aus Römerswil (LU). Audio: Boris Macek

Kommentieren

comments powered by Disqus