Die Stadt Luzern vor 226 Jahren

Ein Visualisierung zeigt die Stadt Luzern im Jahr 1790

Die Stadt Luzern im Jahr 1790 (Fotomontage). Die Stadt Luzern im Jahr 1790 (Fotomontage). Die Stadt Luzern im Jahr 1790 (Fotomontage). Die Stadt Luzern im Jahr 1790 (Fotomontage). Die Stadt Luzern im Jahr 1790 (Fotomontage). Die Stadt Luzern im Jahr 2014

Damals vor 226 Jahren war Luzern noch ein beschauliches Städtchen: grüne Wiesen und Gemüsegärten am Rande der Stadt. Der Luzerner Grafiker Silvan Baer hat den Schumacherplan der Stadt Luzern von 1790 aufgearbeitet und visualisiert.

Vom Gütsch aus fotografiert

Mit Hilfe des Schumacherplans und anderen historischen Quellen wollte Baer die Stadt Luzern von früher möglichst detailliert und originalgetreu wiedergeben, sagte er gegenüber der Neuen Luzerner Zeitung. Dafür hat er die Stadt Luzern vom Standort Gütsch aus fotografiert und das Bild danach per Fotoshop am Computer bearbeitet. Baers Fotomontage ermöglicht so einen faszinierenden Einblick, wie die Stadt Luzern um 1790, also vor 226 Jahren, ausgesehen hat.

Winter- und Frühlingsversion

Silvan Baer hat seine Visualisierung "Luzern 1790" in einer Frühlings- und einer Winterversion geschaffen. Er bietet sie zum Kauf an – etwa als Poster im Format A1 zum Stückpreis von 60 Franken. Weitere Infos gibt es unter der Website des Künstlers www.silvanbaer.ch.

 

Kommentieren

comments powered by Disqus