Pilatus Music Night-Star Joris räumt drei Echos ab

Der 26-Jährige gewinnt in Berlin 3 Preise - und ist am 30. April in Luzern

UUUUNNNFASSBAR! was ein abend!1000 dank an euch alle fürs voten, 1000 dank an meine big - fucking - band mit bläsern und Die Schlagzeugmafia für den schönen auftritt!wir sind dann mal raus ---> FEIERN!#joris #3ECHOS #ECHO2016 #kannesnichtglauben #dankedankedanke

Posted by JORIS on Donnerstag, 7. April 2016

Audiofiles

  1. Joris gewinnt drei Echos. Audio: Thomas Zesiger

Auch wenn Helene Fischer bei der Verleihung des Deutschen Musikpreises Echo gestern Abend mit ihren 4 Preisen alle überstrahlte, konnte auch jemand anderer brillieren: Newcomer Joris!

Der 26-Jährige kommt am 30. April an die Radio Pilatus Music Night und hat sich vorab noch schnell drei Echos gesichert. Bei der Verleihung in Berlin sorgte er für eine Überraschung und erhielt den Preis als bester Newcomer, den Kritikerpreis und auch den Radio-Echo. Zu seinen Fans zählt dabei übrigens auch die schottische Sängerin Amy Macdonald. Sie meinte zu Joris: „Als ich ihn das erste Mal gehört habe habe ich gedacht: der muss doch aus Schottland sein und trinkt Whiskey‘“.

Erlebe den dreifachen Echo-Gewinner am 30. April 2016 live an der Radio Pilatus Music Night im Hotel Schweizerhof Luzern. Tickets gibt es im Vorverkauf.

   

Kommentieren

comments powered by Disqus