Blue Balls 2016: Shura ist Gesicht zum Festival

Junge Musikerin aus England eröffnet die Konzertwoche am 22. Juli im KKL

Shura mit Festival-Direktor Urs Leierer Das Programm zum Blue Balls 2016 Shura im Pilatus-Interview Shura signiert ein Album für Pilatus-Moderator Damian Betschart Urs Leierer präsentiert das Programm Pilatus-Moderator Damian Betschart interviewt Shura Festival-Direktor Urs Leierer im Interview Shura spielt live im Hotel Schweizerhof

Am Blue Balls Festival 2016 werden in Luzern auch in diesem Sommer gegen 100‘000 Musikbegeisterte erwartet. Die Veranstalter haben dazu am Nachmittag das Programm präsentiert. Vom 22 bis 30. Juli stehen rund 50 Künstler und Bands auf den Bühnen rund um das Luzerner Seebecken. Eröffnet wird das Festival von Shura, welche gleichzeitig auch das Blue Balls Face 2016 ist. Shura ist eine 23-jährige Musikerin aus England und tritt am Eröffnungsabend im Luzerner Saal des KKL auf.

Die 24. Ausgabe des Blue Balls wartet zudem mit bekannten Namen auf wie Seal, Katie Melua oder Kwabs. Hier gehts zum Programm und den Tickets.

Audiofiles

  1. Das Festivalprogramm des Blue Balls. Audio: Thomas Zesiger
  2. Blue Balls: Shura ist das Gesicht des diesjährigen Festivals. Audio: Liliane Küng
  3. Blue Balls: Auf diese Acts können wir uns freuen. Audio: Liliane Küng

Kommentieren

comments powered by Disqus