Strassenarbeiter in Hergiswil angefahren und verletzt

Der Lieferwagen prallte auf dem Trottoir in die beiden Männer

Polizei im Einsatz

Auf der Seestrasse in Hergiswil haben sich am Montag Nachmittag zwei Strassenarbeiter bei einem Unfall verletzt. Die beiden waren damit beschäftigt, auf dem Trottoir Schäden eines Unfalls zu analysieren. Aus noch ungeklärten Gründen geriet ein Lieferwagen mit Anhänger auf das Trottoir und prallte in die Männer. Sie wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht, teilte die Kantonspolizei Nidwalden mit. Wie schwer sie verletzt wurden, ist nicht bekannt. Wie die Polizei weiter mitteilte, war der Anhänger des Lieferwagens überladen.  

Kommentieren

comments powered by Disqus