Justin Timberlake kommt an den ESC

Entertainer wird beim Finale in Stockholm performen

Justin Timberlake wird beim Eurovision Song Contest am Samstag (14.05.) in Stockholm ebenfalls auf der Bühne stehen. Wie "bild.de" berichtet, hat dies der Veranstalter gestern (09.05.) bekanntgegeben. Aber natürlich wird der Musiker nicht für ein Land in dem internationalen Gesangswettbewerb antreten. Stattdessen wird der amerikanische Sänger seinen neuen Song "Can't Stop The Feeling" performen, während die Zuschauer aus allen Ländern per Telefon über den Sieger des ESC abstimmen können. Produzent Sven Stojanovic verkündete dazu: "Es ist eine fantastische Gelegenheit und wir sind froh und sehr aufgeregt, dass Justin Timberlake den neuen Song zusammen mit seiner Band in unserer Show präsentiert."

FIRSTNEWS

Kommentieren

comments powered by Disqus