HIT 600: KUNZ live bei Nicole Marcuard

Grosse Party im HIT600 Studio

Marco Kunz und seine Band bei ihrem legendären Auftritt im HIT600 Studio Marco Kunz und seine Band bei ihrem legendären Auftritt im HIT600 Studio Marco Kunz und seine Band bei ihrem legendären Auftritt im HIT600 Studio Kunz in Concert im Stadtkeller Luzern Kunz an der Radio Pilatus Christmas Music Night 2015 Marco Kunz und seine Band bei ihrem legendären Auftritt im HIT600 Studio Marco Kunz und seine Band bei ihrem legendären Auftritt im HIT600 Studio Marco Kunz und seine Band bei ihrem legendären Auftritt im HIT600 Studio Marco Kunz und seine Band bei ihrem legendären Auftritt im HIT600 Studio Marco Kunz und seine Band bei ihrem legendären Auftritt im HIT600 Studio Marco Kunz und seine Band bei ihrem legendären Auftritt im HIT600 Studio Kunz war live zu Gast bei Nicole Marcuard Kunz und Nicole Marcuard hatten richtig Spass im Studio

Was für eine Party. Nach ihrem Auftritt im Hotel Wetterhorn im Hasliberg kam Marco Kunz und seine Band (direkt) in das HIT600 Studio. Und so ging es dann auch gleich los mit einer Liveversion von "För emmer jong". 

Der Prix Walo war eine Überraschung

KUNZ hat mit seiner Band vor ein paar Tagen erst in Zürich einen Prix Walo als bester Newcomer gewonnen, das Debütalbum „Eifach So“ hat inzwischen Goldstatus erreicht und auch das zweite Album „Mundart Folk“ ist ein echter Ohrwurm. Die Fans singen an Konzerten zu Songs wie „Vierwaldstättersee“, „Settig Momänte“ oder „Hei zo der“.

Wir erinnern uns dabei gerne auch an die Radio Pilatus Christmas Music Night im Dezember und das ausverkaufte Konzert zum Tourauftakt im März im Stadtkeller Luzern. Über die aktuelle Tour und die kommenden Projekte erzählt Marco Kunz mehr bei Nicole Marcuard – und auch Live-Musik ist mit dabei.

Kommentieren

comments powered by Disqus