HIT 600: Panda Lux live bei Maik Wisler

Eröffnen das Open Air St. Gallen

Eine Geschichte, die mit Halbwüchsigen auf dem Pausenplatz seinen Ursprung fand, deren Musik über 10 Jahre herangereift ist, steht nun in den Startlöchern und ist bereit durchzustarten. So lang auch haben sie ihr Debut-Album heranreifen lassen. Es heisst „Versailles“, weil, so die Band, „das Schloss der Inbegriff von Prunk ist und gleichzeitig auch für den Fall dieses Prunkes steht“. Mit ihren Liedern verhalte es sich ähnlich: „Wir versuchen einen Spagat zu schlagen zwischen einem fein geschliffenen Popsong und dessen Verneinung.“ Die erste Single „Oben“ ist der Auftakt zu ihrem, im Spätsommer erscheinendem Debut-Album.

Es spricht wohl für sich, dass Panda Lux letztes Jahr auf der Off-Bühne am Openair St. Gallen gespielt haben und die Verantwortlichen so überzeugt haben, dass sie die Band diesen Sommer direkt für die Eröffnung des Festivals auf der Hauptbühne verpflichtet haben!

Samuel & Silvan von Panda Lux zu Gast bei Maik Wisler an der Hit600-Party Silvan von Panda Lux "ON AIR" bei den Radio Pilatus Hit600

Kommentieren

comments powered by Disqus