«Mini Beiz, dini Beiz» zu Gast in Luzern

Die Gastrosendung des SRF tourt diese Woche durch den Kanton

Die Gastro-Sendung ist zu Gast im Kanton Luzern

Die neue Staffel der SRF-Gastroserie «Mini Beiz, dini Beiz» führt diese Woche durch den Kanton Luzern. Zum Start treffen sich die fünf Stammgäste am Montag-Abend in einem indischen Restaurant in der Stadt Luzern.

Von Montag bis Freitag, 4. bis 8. September, jeweils ab 18:15 Uhr, blicken die fünf Stammgäste hinter die Kulissen der verschiedenen Gastronomiebetrieben. Jeder Stammgast stellt an einem Tag sein Lieblingsrestaurant vor und versucht die anderen Teilnehmer von seinem Restaurant zu überzeugen. Dabei werden immer Punkte verteilt. Am Ende der Woche gewinnt die Beiz zusammen mit dem Stammgast mit den meisten Punkten. 

Die Sendung macht Halt in folgenden Gastrobetrieben:

  • Montag: GourmIndia an der Baselstrasse in Luzern
  • Dienstag: TaRestaurant Chrüter Chrüz in Hergiswil bei Willisau
  • Mittwoch: StadtAlp ChäsChalets in Emmenbrücke.
  • Donnerstag: Seehotel Gotthard in Weggis. 
  • Freitag: Gartenhaus 1313 an der Lindenstrasse in Luzern

Audiofiles

  1. Kultfigur Raffi bei Mini Beiz, Dini Beiz. Audio: Marco Zibung

Kommentieren

comments powered by Disqus