LZ-Weihnachtsaktion: Spendensammlung gestartet

Es wird wieder Geld für in Not geratene Menschen gesammelt

Die LZ-Weihnachtsaktion unterstützt in der Zentralschweiz Menschen, welche in Not geraten sind.

Ab sofort kann man wieder für die LZ-Weihnachtsaktion Geld spenden. Diese hilft in Not geratenen Menschen in der Zentralschweiz.

Schon zum 22. Mal sammelt die "Luzerner Zeitung" gemeinsam mit ihren Regionalausgaben Spenden für die LZ Weihnachtsaktion. Das gesammelte Geld soll Menschen aus der Region zukommen, welche in Not oder von schweren Schicksalsschlägen betroffen sind. Seit der Gründung 1996 wurden schon über 44 Millionen Franken gesammelt. Das Interesse an der Aktion ist auch in diesem Jahr gross. Für dieses Jahr wurden bereits wieder rund 1'000 Anfragen eingesendet.

So kannst auch du spenden 

Die LZ-Weihnachtsaktion wird in diesem Jahr wieder von Bettina Schibli präsidiert. Wieso es die LZ-Weihnachtsaktion braucht, hörst du heute in der Radio Pilatus Morgenshow.

Für die Sammelaktion spenden kann man ab sofort wieder über die Website der LZ Weihnachtsaktion oder direkt über das Postkonto 60-33377-5.

Zum 22. Mal werden Spenden für die LZ-Weihnachtsaktion gesammelt

Audiofiles

  1. LZ-Weihnachtsaktion: Spendenaktion gestartet. Audio: Maik Wisler / David von Moos
  2. LZ-Weihnachtsaktion: Ab jetzt könnt ihr wieder spenden. Audio: Maik Wisler

Kommentieren

comments powered by Disqus