Suppentag für einen guten Zweck

Die Schweizer Tafel möchte auf Food Waste aufmerksam machen

Suppentag der Schweizer Tafel 2017 Grosser Andrang am Suppentag der Schweizer Tafel

Während die Einen in diesen Tagen so viel Geld ausgeben wie noch selten, gibt es andere die müssen jeden Franken umdrehen. So sehr, dass es manchmal nicht mal für das Essen reicht. Denn fast 600'000 Personen leben in der reichen Schweiz in Armut. Genau hier setzt die Schweizer Tafel an. Denn sie verteilt Lebensmittel an Bedürftige, die zwar abgelaufen aber noch durchaus gut sind. Heute hat die Schweizer Tafel gesammelt. Die, die es haben für die, die es nicht haben.

Kommentieren

comments powered by Disqus