Stress? Deine Weihnachts-Checkliste ist da

Was es in den nächsten Tagen noch alles zu tun gibt

Weihnachtsgeschenke (Symbolbild)

Für einige ist das gerade die stressigste Woche des Jahres. Die besinnlichen Weihnachtsfeiertage müssen regelrecht verdient werden. Was gibt es denn noch so alles zu tun? Wir liefern dir die Checkliste.

Eigentlich bräuchte man ja schon Ferien und endlich mal wieder ein paar Tage Entspannung. Doch es gibt noch einiges zu tun vor Weihnachten. Wir helfen dir, damit du nichts vergisst!
 

In den Tagen vor Heilig Abend

  • Geschenke einpacken
  • Weihnachtskarten schreiben und abschicken
  • Weihnachts-Pakete zur Post bringen oder direkt abliefern
  • Den Tannenbaum aufstellen und schmücken
  • Mit den Kindern Weihnachtslieder üben (eventuell mit Instrumenten)
  • Zutaten und Getränke für das Weihnachtsmenü einkaufen
  • Checken, ob es genügend Stühle, Geschirr und Gläser für die Weihnachtsgäste hat
  • Kleidung für die Feiertage überlegen (evtl. noch einen Kosmetik- und Coiffeurtermin vereinbaren)
  • Abklären wann der Weihnachts-Gottesdienst beginnt
  • Allenfalls etwas vorkochen, damit am Festtag selbst weniger zu tun ist

An Heilig Abend

  • Geschenke heimlich unter den Baum legen
  • Noch schnell allen via WhatsApp oder per SMS schöne Weihnachten wünschen
  • Sich hübsch machen
  • Mit der Familie Lieder singen und Musik machen
  • Anstossen
  • Das Festtagsmenü essen
  • Einfach nur geniessen und sich an den Geschenken erfreuen!

Haben wir alles beisammen? Hoffentlich doch! Wir wünschen nicht zu viel Stress und ein ganz schönes Weihnachtsfest.

Kommentieren

comments powered by Disqus