50. Weltcup-Sieg für Marcel Hirscher

Der Österreicher ist nun gleichauf mit dem Italiener Alberto Tomba

Der österreichische Ski-Star Marcel Hirscher.

Der österreichische Ski-Star Marcel Hirscher hat beim Slalom in Zagreb seinen insgesamt 50. Weltcupsieg gefeiert. Er zog damit mit Alberto Tomba gleich. Die Schweizer zeigten mit vier Fahrern in den Top 15 eine gute Leistung.

Marcel Hirscher setzte in Zagreb eine besondere Marke. Der Österreicher gewann sein 50. Weltcuprennen. Damit zog der 28-Jährige mit dem Italiener Alberto Tomba gleich. Nur der Schwede Ingemar Stenmark (86 Siege) und der Österreicher Hermann Maier (54 Siege) haben noch häufiger gewonnen. Zudem war es in Zagreb bereits Hirschers vierter Sieg. Zweiter in Zagreb wurde Landsmann Michael Matt, auf den dritten Rang fuhr der Norweger Henrik Kristoffersen.

Luca Aerni einmal mehr bester Schweizer

Die Schweizer waren zu viert in den Top 15 vertreten. Luca Aerni, schon bei Halbzeit als bester Schweizer Sechster, wurde diesmal Fünfter, Daniel Yule Elfter. Ramon Zenhäusern und Loïc Meillard erreichten die Ränge 13 und 14.

 

Kommentieren

comments powered by Disqus