Seven mit Henrik Belden im KKL

Am Samstag, 8. Juni 2019

2019 begibt sich der Soulsänger Seven wieder auf eine ausgedehnte Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Der Wahl-Luzerner wird seinem Ruf als musikalische Wundertüte einmal mehr gerecht – Zusammen mit seiner Band lädt er jeden Abend einen anderen Duettgast ein. Im Luzerner KKL hat am 8. Juni 2019 Henrik Belden die Ehre.

Seven ist Musiker wie Entertainer, und hat eine starke Live-Band im Gepäck. Das Publikum darf sich auch 2019 auf legendäre Abende, musikalische Perlen und die eine oder andere Überraschung freuen. Ein Highlight zu werden versprechen dabei die Kurzbesuche diverser Duettgäste. Jeden Abend wird auf der Soulmate-Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz ein anderer Sänger oder eine andere Sängerin mit Seven und Band einen gemeinsamen Song performen. Bereits bekannt sind dabei etwa Stefanie Heinzmann (25. Mai in Luxemburg) und Laith Al-Deen (27. Mai in Frankfurt).

In der Schweiz mit Crimer und Henrik Belden als Duettpartner

In der Schweiz wird unter Anderem Popmusiker Crimer in Zürich (18. Juni 2019) sowie Sevens (musikalischer) Freund und Singer/Songwriter Henrik Belden in Luzern dazu stossen. Dieses Konzert ist für den 8. Juni 2019 im KKL geplant. Zu den Tickets geht es HIER! 

Henrik Belden ist Duettpartner von Seven im KKL Auf der Tour von Seven & Band ist 2019 bei jedem Konzert ein Duettpartner dabei

Kommentieren

comments powered by Disqus