Zwei Verletzte bei Unfall in Cham

Der Auffahrunfall ist im Morgenverkehr passiert

Beim Unfall wurden zwei Personen verletzt.

Auf der Autobahn ist es bei Cham am Morgen zu einem Auffahrunfall gekommen. Dabei wurden beide Lenker leicht verletzt. Zudem gab es Verkehrsbehinderungen im Morgenverkehr.

Am Freitagmorgen, 28. Juni 2018, sind auf der Autobahn A4 bei Cham kurz vor 6:00 Uhr zwei Lieferwagen verunfallt. Die Zuger Strafverfolgungsbehörden melden, dass die Lenker verletzt wurden. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Ein Fahrstreifen der Autobahn musste gesperrt werden. Deshalb staute es im Morgenverkehr.

Kommentieren

comments powered by Disqus