Stansstad: Auto landet auf Blumentrog

Töfffahrer wird leicht verletzt

Auto landet in Stansstad beim Einparkieren auf Blumentrog und rammt Töff und Velo

Als eine 82-jährige Autofahrerin am Sonntagmorgen auf dem Stansstader Dorfplatz ihr Auto parkieren wollte, ist sie über eine Rabatte gefahren und auf einem Blumentrog gelandet. Dabei rammte sie ein parkiertes Motorrad, welches auf den Lenker stürzte, der daneben stand, und der sich leichte Verletzungen am Bein zuzog.Der Motorradfahrer begab sich selbständig ins Spital, wie die Nidwaldner Kantonspolizei mitteilte. Ein Velo, das neben dem Töff stand, wurde ebenfalls stark beschädigt. Der Sachschaden sei beträchtlich,heisst es weiter.

Kommentieren

comments powered by Disqus