Bald chlöpfts wieder

Ab Samstag ist Geisslechlöpfe wieder erlaubt

Bis der Samichlaus kommt, kann man Geisslechlöpfe.

Es ist eine alte Tradition: Das Geisslechlöpfe als Einstimmung auf die Samichlauszeit. Ab Samstag, 3. November, ist es in der Stadt Luzern wieder erlaubt.

Die Geisslechlöpfer dürfen ab Samstag wieder chlöpfen. Vom 3. November bis und mit 8. Dezember 2018 ist das Geisslechlöpfe erlaubt. Des einen Freud, des anderen Leid. Während die Einen es als eine schöne Freizeitbeschäftigung sehen, ist bei Anderen das Geisslechlöpfe nicht so beliebt. Vor allem wegen dem Lärm. Die Geisslechlöpfer werden deshalb gebeten, die folgenden Punkte zu beachten:

  • Rücksicht auf die Nachbarschaft nehmen. Pausen einlegen und zwischendurch den Ort wechseln.
  • Nähe von Spitälern und Alterssiedlungen meiden. Hier besteht ein besonderes Ruhebedürfnis.
  • Auf vorbeigehende Passantinnen und Passanten achten und zum eigenen Schutz verkehrsintensive Plätze meiden.
  • Mittags- und Abend-Ruhezeiten einhalten: 12 bis 13 Uhr, 22 bis 8 Uhr, sowie an Sonn- und Feiertagen erst ab 14 Uhr.

 Auf eine freudige Samichlauszeit!

Kommentieren

comments powered by Disqus