Dario ist das Neujahrsbaby der Zentralschweiz

Der Junge erblickte kurz nach Mitternacht in der Klinik St. Anna das Licht der Welt

Dario, geboren am 1. Januar 2019 Thutop, geboren am 1. Januar 2019

Neues Jahr - neues Glück. In der Hirslanden-Klinik St. Anna Luzern und im Luzerner Kantonsspital sind kurz nach Mitternacht die ersten Babies des neuen Jahres zur Welt gekommen. Dario und Thutop wurden geboren.

In der Hirslanden-Klinik St. Anna war es um 00:30 Uhr am Neujahrsmorgen soweit: Der kleine Dario ist zur Welt gekommen. Er wog bei seiner Geburt 2460g und hatte eine Länge von 46cm. In der Frauenklinik des Luzerner Kantonsspitals erblickte das Mädchen Thutop um 00:47 Uhr das Licht der Welt. Das LUKS-Neujahrsbaby wog bei der Geburt 3500g und war 52cm gross.

In den Kantonsspitälern Schwyz, Uri, Zug, Ob- und Nidwalden sowie in der Andreasklinik Cham waren bis heute um 8 Uhr keine Neujahrsbabies zur Welt gekommen.

Kommentieren

comments powered by Disqus