Wendy Holdener wird in Maribor Dritte

Die Unteribergerin fährt auf das Slalom-Podest

Wendy Holdener

 

Nach einem eher schwachen ersten Lauf zeigte Wendy Holdener einen starken zweiten Lauf und fuhr auf das Podest. Den ersten Platz belegte die Amerikanerin Mikaela Shiffrin gefolgt von der zweitplatzierten Anna Swenn Larsson. 

Wendy Holdener, die tags zuvor als Vierte ihr bestes Ergebnis im Riesenslalom egalisiert hatte, schaffte es dank einem starken Lauf zum 20. Mal aufs Podium. Sie verbesserte sich vom 6. in den 3. Rang. Die Urnerin Aline Danioth belegte Platz 21. Gewonnen hat den Welcup Slalom die Amerikanerin Mikaela Shiffrin  mit 77 Hundertsteln Vorsprung auf die Schwedin Anna Swenn Larsson, womit ihr 13. Saisonsieg Tatsache war, der 56. in ihrer Karriere.

Quelle (SDA)

Kommentieren

comments powered by Disqus