Heute ist in der ganzen Schweiz Sirenentest

Zwischen 13:30 Uhr und 15:00 Uhr wird getestet

In der Schweiz werden die Sirenen getestet.

In der Schweiz werden heute Nachmittag ab 13:30 Uhr im ganzen Land die Sirenen getestet. Zum ersten Mal wird auch über die App von Alertswiss alarmiert. Mit Hilfe der App kann sich die Bevölkerung besser auf Katastrophen und Notlagen vorbereiten und die Eigenverantwortung besser wahrnehmen, schreibt das Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS).

Erstmals wird auch über eine App der Alertswiss alarmiert. Das VBS fordert die Bevölkerung auf, die App auf dem Smartphone zu installieren. Neben den Sirenentests werden Alarmmeldungen zum ersten Mal auch als Push-Meldung über die Alertswiss-App auf Smartphones sowie als Online-Publikation auf der Alertswiss-Website verbreitet, wie das VBS am Donnerstag mitteilte. 

Eine Minute lang allgemeiner Alarm
Zwischen 13:30 Uhr und 14:00 Uhr wird der Allgemeine Alarm ausgelöst - ein regelmässig auf- und absteigender Heulton, der rund eine Minute dauert. Ab 14:15 Uhr bis 15:00 Uhr wird in gefährdeten Gebieten unterhalb von Stauanlagen zudem der Wasseralarm getestet. Dieser besteht aus zwölf tiefen Dauertönen.

Im Ernstfall Radio hören
Am jährlichen Testtag wird laut dem Bundesamt für Bevölkerungsschutz die Funktionsfähigkeit von rund 7'800 stationären und mobilen Sirenen überprüft. In einem Ernstfall wäre die Bevölkerung bei einem Sirenenalarm aufgefordert Radio zu hören, die Anweisungen der Behörden zu befolgen und die Nachbarn zu informieren, wie es in einer Mitteilung heisst.

Weitere Infos findest du hier.

Kommentieren

comments powered by Disqus