Grund Openair Doppleschwand: Ritschi, Fäaschtbänkler, u.v.m.

Musik & Spass am 31. Juli und 1. August unter freiem Sternenhimmel

Das OK des Grund Openair Doppleschwand Für das Festival wird eine kleine Stadt aufgebaut. Ritschi singt seine grössten Hits. Auch auf der Bühne: Die unverwüstbaren Partymacher der Fäaschtbänkler.

Am 31. Juli und 1. August 2019 findet erstmals das Grund Openair in Doppleschwand statt. Die engagierten, jungen Organisatoren konnten dafür unter anderem Ritschi und die Fäaschtbänkler verpflichten. 

Das Festivalgelände öffnet am 31. Juli 2019 um 14.00 Uhr. Besucher, welche erst am zweiten Tag eintreffen, wird der Zutritt ab 09.00 Uhr gewährleistet. Während dieser Zeit steht die komplette Infrastruktur zur Verfügung. Der Zeltplatz hat durchgehend geöffnet. Während insgesamt fünf Stunden fährt ein Shuttlebus vom Bahnhof Wolhusen zum Festivalgelände, ausserhalb dieser Zeiten verkehrt die normale Postautolinie. Im Dorf sind zudem Parkplätze signalisiert.

Ritschi und Feuerwerk

Erwartet werden rund 600 Personen pro Tag. Die Organisatoren freuen sich aber auch auf mehr Besucherinnen und Besucher. Geboten wird ein stimmungsmachendes Programm mit Ritschi, den Fäaschtbänklern und vielen mehr. Zudem gibt es um 23.15 Uhr ein grosses Feuerwerk.

Eintritt für Gross und Klein und Gruppen

Tickets können zu folgenden Konditionen erworben werden:
2-Tages-Pass (inkl. Übernachtung, exkl. Brunch): CHF 65.-
1-Tages-Pass (31. Juli): CHF 45.-
1-Tages-Pass (01. August): CHF 30.-

Gruppen profitieren von einem Rabatt bei den 2-Tages-Pässen: zahle 10, erhalte 11. Kinder bis zum 14. Lebensjahr geniessen, gegen Vorweisen des Ausweises, freien Eintritt. Jugendlichen unter 16 Jahren wird der Zutritt ins Gelände nur mit Anwesenheit der zuständigen Aufsichtsperson gewährleistet (Ausweiskontrolle).

Weitere Infos unter www.grundopenair.ch. Amüsant ist hier auch die "Packliste", in der zu genügend Zelt-Heringen und guter Laune geraten wird.

Audiofiles

  1. Grund Openair: Wenn sich Kevin eine Idee in den Kopf setzt. Audio: Carla Keller
  2. Grund Openair: Organisiert von engagierten Entlebuchern. Audio: Carla Keller

Kommentieren

comments powered by Disqus