Auffahrunfall auf der Autobahn A2

Beim Unfall in Langnau bei Reiden wurde niemand verletzt

Beim Unfall auf der Autobahn A2 hat sich niemand verletzt.

Am Montagmorgen ereignete sich auf der Autobahn A2 in Langnau bei Reiden ein Auffahrunfall zwischen einem Liefer- und einem Lastwagen. Laut Mitteilung der Luzerner Polizei wurde beim Unfall niemand verletzt.

Am Montag, 15. April um ca. 08:15 Uhr fuhren ein Lastwagen und ein Lieferwagen auf der Autobahn A2 in Langnau bei Reiden Richtung Norden. Aus noch ungeklärten Gründen fuhr der Lieferwagen massiv gegen das linke Heck des Lastwagens. Verletzt wurde beim Unfall niemand, wie die Luzerner Polizei mitteilt.

Sachschaden und Reinigung der Fahrbahn 

Der Lieferwagen musste nach dem Unfall abtransportiert und die Fahrbahn gereinigt werden. Wie die Luzerner Polizei mitteilt entstand beim Unfall ein Sachschaden von ca. 15‘000 Franken.

Kommentieren

comments powered by Disqus