EVZ-Stürmer Dennis Everberg ist Papi geworden

Wird er am dritten Playoff-Finalspiel dabei sein?

Beim EVZ-Training vom Montag, 15. April fehlten zwei wichtige Spieler auf dem Eis. Reto Suri fällt nach dem Check im ersten Playoff-Finalspiel weiterhin aus und der Schwede Dennis Everberg ist derzeit im Vaterschaftsurlaub. Der 27-Jährige ist am Montag zum ersten Mal Papi geworden.

Am zweiten Playoff-Finalspiel zu Hause hat der EVZ-Schwede noch gespielt. Am Montagmorgen ist er jedoch nach Schweden zu seiner Freundin Julia Bergman gereist, welche vermutlich in den Wehen lag.

Emotionaler Instagram-Post

Die 24-jährige Schauspielerin postet am Montagabend en Video auf Instagram, welches ihren Freund Dennis Everberg und das frischgeborene Mädchen zeigt. Dazu schreibt sie: "Willkommen kleine Schwester. Ich weisst nicht, was ich mehr zu diesem Bild schreiben soll als 'Now my life is sweet like a cinnamon, like a f**king dream I'm living in' - Lana del Rey". Julia Bergman hat aus einer früheren Beziehung bereits einen 5-jährigen Sohn, der mit dem Downsyndrom zur Welt kam.

Ein Tag Vaterschaftsurlaub

Der EVZ-Trainer Dan Tangnes hat Dennis Everberg am Montag einen kurzen Vaterschaftsurlaub genehmigt. "Er bekommt heute einen Tag frei. Ich hoffe, dass es der Familie gut geht und alles nach Plan läuft. Diese Erfahrung soll ihm eine extra Ladung Energie geben und alle glücklich machen. Dennis will jedoch spielen und Teil des Erfolgs vom EVZ sein. Deshalb hoffe ich, dass er morgen wieder zurück ist und spielen kann", sagt der EVZ-Trainer gegenüber Tele 1 und Radio Pilatus. Ob Dennis Everberg am Dienstag, am dritten Playoff-Finalspiel in Bern dabei ist, bleibt jedoch noch unklar.

Suri auf dem Weg zur Besserung

Auch ob Reto Suri im nächsten Spiel dabei ist, konnte im Training noch nicht gesagt werden. Er sei zwar auf dem Weg zur Besserung, ob er am Dienstagabend beim Auswärtsspiel gegen den SCB dabei ist, sei noch nicht entschieden.

EVZ-Stürmer Dennis Everberg mit seiner schwangeren Freundin Julia Bergman in Vitznau LU. EVZ-Stürmer Dennis Everberg mit seiner frischgeborenen Tochter.

Kommentieren

comments powered by Disqus