Das Original Motodrom ist in Luzern

Steilwandfahrer zeigen waghalsige Stunts

Sie brauchen den Nervenkitzel und gehen dafür ans Limit. Die Steilwandfahrer des Original Motodroms gastieren aktuell in Luzern. Bis am Dienstag 21, Mai sind sie mit ihrer Motorradshow im Verkehrshaus der Schweiz. Danach sind sie am Wochenende vom 25. bis am 26. Mai bei der Oldtimermesse "Swiss Classic World Luzern" auf der Luzerner Allmend zu sehen. 

Auf Oldtimer-Motorrädern fahren sie solange im Kreis, bis sie senkrecht zum Boden ihre Runden an den Wänden drehen. Dazu zeigen sie noch waghalsige Kunststücke. Das ganze allerdings ohne Sicherung – auch ohne Helm. Dennoch hält sich Donald Ganslmeier alias Captain Donald, nicht für lebensmüde. Zwar gäbe es immer wieder mal Unfälle, der normale Strassenverkehr sei aus seiner Sicht jedoch viel gefährlicher und unberechenbarer. 

Im Beitrag oben, erzählt der Steilwandfahrer worauf in seinem Beruf ankommt, und weshalb er dieses Risiko tagtäglich eingeht.

Der Steilwandfahrer Donald Ganslmeier alias Captain Donald.

Kommentieren

comments powered by Disqus