Endlich wieder: Pietro Lombardi auf Tour

Freitag, 15. Mai 2020 im Komplex 457

Im Rahmen des Finales von Deutschland sucht den Superstar verkündete Pietro Lombardi, dass es endlich wieder eine Tour geben wird. Am 15. Mai 2020 kommt der ehemalige Sieger der Castingshow nun nach Zürich. 

Für den einfachen Jungen aus Karlsruhe wurde "Deutschland sucht den Superstar" zum "Jackpot" – sein Lieblingswort, das ihn während DSDS prägte. Pietro Lombardi gewann im Jahr 2011 die 8. Staffel der Castingshow mit Dieter Bohlen. In der 16. Staffel von DSDS im Jahr 2019 war er Juror und wird im Jahr 2020 in der 17. Staffel auch wieder als Juror tätig sein. 

Frauen-Liebling

Pietro Lombardi wurde 1992 als Sohn eines Italieners geboren. 2010 bewarb sich der leidenschaftliche Hobby-Sänger bei „Deutschland sucht den Superstar“ – von Beginn an galt er als Zuschauerliebling und bekam in den Live-Shows stets die meisten oder zweitmeisten Anrufe. Vor allem die weiblichen Fans liebten seine nette, leicht verplante und natürliche Art. Pietro Lombardi tanzte, sang und quatschte sich in die Herzen der Zuschauer und gewann die Show 2011.  

Mehr Infos und Tickets für die Show am 15. Mai 2020 im Komplex 457 in Zürich gibt es HIER!

Kommentieren

comments powered by Disqus