Eröffnungsfest Erlebnis Fräkmüntegg

Entdecke den neuen Dragon Glider, den Wipfelpfad und die Drachenalp

Erlebnis Fräkmüntegg Erlebnis Fräkmüntegg Erlebnis Fräkmüntegg

Auf der Fräkmüntegg am Pilatus erwarten dich in diesem Sommer gleich drei Neuheiten: Der "Dragon Glider", der "Wipfelpfad" und die "Brätelstelle Drachenalp". Am Sonntag, 16. Juni findet das grosse Eröffnungsfest "Erlebnis Fräkmüntegg" statt.

Beim "Dragon Glider" heisst es reinsitzen, einhängen, losgleiten - Du fliegst durch den Wald einmal hoch, dann tief, die Bäume zum Greifen nah, einmal im Kreis und weiter dem Ziel entgegen - 500 Meter bergab von der Fräkmüntegg bis zur Fräkmüntalp. Auch der neue Wipfelpfad lädt zum Erkunden ein: Sicher geschützt durch Fangnetze kann man hier von Baum zu Baum wipfeln und die Natur und die Tiere am Pilatus näher entdecken. Unsere Radio Pilatus Reporterin hat den "Dragon Glider" bereits ausprobiert, wie du hier im Video sehen kannst.

Bräteln, Rodeln und Seilpark

Auch die "Brätelstelle Drachenalp" wurde neu gestaltet. Im schönen Unterstand aus Holz könnt ihr die selber mitgebrachten Sachen grillieren oder auch vor Ort alles für den Grillspass kaufen. Natürlich stehen auch die bewährten Attraktionen wie die längste Rodelbahn der Schweiz oder der erweiterte Seilpark am grossen Eröffnungsfest offen. Weitere Informationen findest du online.

 

Audiofiles

  1. Eröffnungsfest Erlebnis Fräkmüntegg. Audio: Nicole Marcuard
Erlebnis Fräkmüntegg

Kommentieren

comments powered by Disqus